Die Wärmepumpe

Wärmepumpen verblüffen durch ausgefeilte Technik.

Das Prinzip ist zunächst einfach. Die Wärmepumpe nimmt Energie aus der Umgebung Ihres Hauses auf und gibt diese an das Haus ab. So gewinnen Sie behagliche Wärme für Ihr Zuhause.

Erstaunlich wird es dann, wenn die Umgebungstemperatur um den Gefrierpunkt liegt, oder gar darunter fällt. Auch dann gewinnt die Wärmepumpe noch genügend Energie um Ihre Wohnräume zu Wärmen.

Zum einen trägt dazu die technische Realisierung bei, zum anderen auch die Tatsache, dass in einer Tiefe von ca 10 Metern im Erdreich konstant eine Temperatur von ungefähr 10° herrscht. 

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns direkt.